Ein Wienerlied-Konzert
Konschill & Dück

Das Wienerlied lebt und gehört zu Wien, wie der Stephansdom, die Donau und der Heurigen! Wenn diese typischen Lieder erklingen, hört man die Wiener Melancholie, manchmal einen Dreivierteltakt und vor allem musikalische Vielfalt von Volkslied bis Swing!

Damit auch woanders die Menschen auf der typisch Wienerischen „Passt scho-Welle“ schwingen können, gibt es Konschill und Dück!

Frau Konschill singt und erzählt vom Wein, dem Herrgott und ihrer schönen Heimatstadt und Herr Dück bezaubert mit seinem Akkordeon! Gemeinsam bieten sie Volksmusik und Lieder zum Zuhören, Mitschwingen und Einstimmen. Fast original wienerisch, auf jeden Fall mit Herz und der richtigen Portion Wienertum!

Termin /
Onlinevorverkauf
30. April 20 Uhr
Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen (z.B. Tourist-Info Wiesbaden oder Galeria Kaufhof) oder tel. unter
ADticket Tickets rund um die Uhr bestellen:
0180 5040300 (0,14 €/Minute, Mobilfunkpreise können abweichen)
Eintritt Besserverdiener 25 €
Normalverdiener 18,80 €
Ermäßigt 14,40 €
Preise inkl. VVK/AKZ

Ermäßigung bekommen, Schüler, Studenten bis 27 Jahre und Arbeitslose

zurück