Programm im kuenstlerhaus43

Tom Sawyer / 13., 14. Juli Burg Sonnenberg

Kann man mit dem Anstreichen eines Zaunes berühmt werden? Aber sicher! Kann man in die Literaturgeschichte eingehen, wenn man mit seinem besten Kumpel Aprikosenkerne gegen den Wind spuckt? Jawoll! Tom Sawyer und Huckleberry Finn schaffen alles.

Der Kinderbuchklassiker von Mark Twain, der aufgrund seiner Alltagssprache zeitweilig auf dem Index stand, erobert alle Herzen auf Burg Sonnenberg. Wir entführen die kleinen und großen Zuschauer(innen) nach St. Petersburg. Das liegt in Amerika. Am Mississippi. Ehrenwort!

Eine Geschichte, die von Freundschaft zwischen den Jungen Tom und Huckleberry handelt. Eine Geschichte über Sommersprossen. Becky, die in Toms Klasse geht… hat welche auf der Nase. Und Tom mag jede einzelne von ihnen. Zwielichtige Gestalten wie Indianer-Joe planen nichts Gutes. Tante Polly wurde ein Glas Erdbeermarmelade gemopst. Muff Potter hat viel zu erzählen. Und Musik erklingt auch.

Bleiben Sie ein Kind. Werden Sie ein Kind… „Tom Sawyer & Huckleberry Finn“. Ein ewig junger Klassiker, der verzaubert. Abenteuer für die ganze Familie! Mehr...


Was ihr wollt / am 12., 13. Juli Burg Sonnenberg

SOS! Schiffbruch! Mann und Frau aus Hängematte geschleudert! Personen über Bord! SOS! Die Zwillingsgeschwister Viola und Sebastian beim Korallenriff nahe der Fischschuppstraße verschollen! Viola wird ohne ihren Bruder an Land geschwemmt. Direkt in die Nähe des Wassergrabens von Burg Sonnenberg. Durchgespült und unterkühlt. Verkleidet als Mann, als ihr eigener Bruder Sebastian nämlich, schlägt sie sich bis zum Grafen Orsino durch.

Doch die Wogen der Liebe können tosender sein als die auf dem Meer. Viola verliebt sich in Orsino. Doch Orsino liebt Olivia. Aber Olivia verliebt sich in den vermeintlichen Jüngling Viola. Und wer liebt eigentlich Malvolio? Die Rüpel Rülps und Bleichenwang jedenfalls nicht. Sie schmieden Intrigen wie Ankerketten. Wird der auf See verschollene Sebastian mit einem Rettungsring zurückkraulen, um die Verwirrung zu klären? Oder taucht er ab? Shakespeares turbulente Komödie über starke Frauen, verliebte Männerherzen… über Aufstieg und Scheitern… Lieder, Musik und ganz viel Liebe. Mehr...

Die Vorstellung am 11. Juli entfällt!


Die Hexe war braten ...reloaded / 19. August 2019 im Kaisersaal Sonnenberg

Wenn der Wolf statt „Was rumpelt und pumpelt in meinem Bauch“ fragt: „Was Donner und Pumpen in der Mitte“, dann haben Eva-Maria Damasko und Markus Schippers wieder mit dem Google-Übersetzer zugeschlagen. Nach dem großen Erfolg von „Die Hexe war braten die Kinder nach Hause – die schönsten Märchen der Gebrüder Google“, haben die beiden Schauspieler sich nun an den zweiten Teil der Neuentdeckung von Grimms Hausmärchen gemacht. Freuen Sie sich auf Dornröschen, wo es heißt: "Hallo, eine alte Mutter", sagte die Prinzessin, "was machst du?" Ich bin wundervoll ", sagte die alte Frau kopfschüttelnd." und lassen Sie sich überraschen, welche Märchen Google Ihnen diesmal neu erzählen wird. Mehr...


Poetry Slam Flashlight in the dark / 29. August 2019

„Viele Lichter verdanken nur ihrem Leuchter, dass man sie sieht.“ schrieb einst Friedrich Hebbel.

An diesem Abend wird das Wirklichkeit. Bereits zum 2. Mal zeigen die Sommerfestspiele Wiesbaden den einzigartigen „Poetry Slam in the Dark“. Die Veranstaltung beginnt mit Sonnenuntergang um 20:17 Uhr MESZ im Burggarten Sonnenberg.

7 Slammer warten auf die Zuschauer mit ihren Taschenlampen, einen Mond und 1043 Sterne.
Je mehr das Licht schwindet, desto mehr rückt die Sprache in den Mittelpunkt. Kunst im Zwielicht der Nacht. Der Moderator Wolfgang Vielsack lädt ein und regional bekannte Wortschmiede und Poesiekünstler sorgen für geistreiche Unterhaltung. -

Sichern Sie sich gleich Ihr Wunschticket hier: Poetry Slam in the dark

weitere Infos: www.sommerfestspiele-wiesbaden.de


Poetry Slam im kuenstlerhaus43 / immer am letzten Sonntag im Monat

In Zimmertheater-Atmosphäre stellen sie sich dem Wettkampf und haben nur ein Mikrophon und ausschließlich selbstverfasste Texte zur Verfügung – mehr ist nicht erlaubt. Poeten aus ganz Deutschland werden mit dabei sein! Sie messen ihre Künste auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

Es wird ein spektakuläres Feuerwerk der Worte. Dabei darf gelacht, geweint und nachgedacht werden, wenn es heißt Bühne frei: 7 Poeten haben 7 Minuten bis zum wahren Champion. Sie dichten um die Wette und das Publikum entscheidet wer eine Runde weiter kommt. Mehr...


Ihr Firmenevent!

Sie suchen etwas Besonderes? Egal für welchen Anlass, wir vereinen Theater mit gutem Essen und Sie sind mittendrin. Schauen Sie doch einmal in unserem Portfolio vorbei! Wenn da nichts für Sie dabei ist, bekommen Sie auch ein maßgeschneidertes Theaterstück speziell auf Sie zugeschnitten. Einfach anrufen unter 0611- 1724596 oder eine eMail schicken an office@kuenstlerhaus43.de

Wir freuen uns, für Sie zu spielen!


Weitere Aufführungstermine finden Sie hier (bitte klicken)
Übersicht der Vorverkaufsstellen
Sommerfestspiele Wiesbaden 2019 - Programm
Unterstützen Sie das Theater!